Februar 2013: Gelangensbestätigung zum 3.

Zwar ist seit dem 01.Januar 2013 die Gelangensbestätigung als einziger zulässiger Nachweis für die Umsatzsteuer vorgeschrieben, doch bis jetzt hat sie sich nicht durchgesetzt, weil man sich auf der EU-Ebene noch nicht auf die erforderlichen Rahmenbedingungen einigen konnte. Deshalb gilt nach wie vor die „weiße Spediteurbescheinigung“ als umsatzsteuerlicher Nachweis für Ihre innergemeinschaftlichen Lieferungen!